Softwareauswahl

1. Analyse

„Was muss Ihre neue Software können?“

In der Bedarfsanalyse untersuchen wir Ihre Anforderungen an eine neue Software. Im Mittelpunkt stehen dabei Ihre individuellen Geschäftsprozesse, die wir gemeinsam aufnehmen und analysieren. Ziel ist es, mögliche Optimierungspotentiale Ihrer Prozesse aufzudecken und darauf aufbauend die benötigten Funktionalitäten entlang Ihrer Wertschöpfungskette zu erfassen. Schließlich sollen mit der Software-Einführung betriebliche Abläufe verbessert und nicht Schwachstellen manifestiert werden.

Als Ergebnis erhalten Sie ein maßgeschneidertes Lastenheft mit Ihren Anforderungen in Form vollständiger Ausschreibungsunterlagen. Das Lastenheft definiert alle Eigenschaften und die Ausprägung des neu zu integrierenden IT-Systems und des künftigen Lieferanten.

Ihr Nutzen:

Ausschreibungs- und vertragstaugliches Lastenheft auf Basis optimierter Prozesse

Unsere Leistungen:

  • Durchführen einer IT Standortbestimmung und einer umfassenden
  • Geschäftsprozessanalyse
  • Aufdecken möglicher Optimierungspotentiale mit dem Ziel der Prozessoptimierung
  • Erfassen des Mengengerüstes sowie der technologischen und funktionalen Anforderungen unter Zugrundelegung unseres Kriterienkatalogs
  • Erfassen aller Anforderungen an den neuen Systemlieferanten
  • Erstellen eines ausschreibungs- und vertragstauglichen Lastenhefts